Die klassische Dacheindeckung Entscheidung: Abreißen oder neu Dach?

- Jun 06, 2016-

Wenn Yourroof Verschleißerscheinungen und Damageafter 15 bis 20 Jahren ein solches Asgranule Erosionormoss Wachstum, zeigt eineprofessionelle Dachfremdfirma in Ihrer Nähe(zum Beispiel Sie unter www.HomeAdvisor.com finden) vorschlagen es #39; s Zeit, Ihr Dach durch eine neue zu ersetzen.

Die Option neu Dach

Abhängig von der Art des Daches und Anzahl der Schichten von Schindeln, die Sie haben, können Sie mit einem Optionen neu Dach über einem vorhandenen Dach-Layer im Gegensatz zu einem Abreiß-vorgelegt.

Dabei kommt jedoch so mit bestimmten Fragen und Fallstricke, die Sie berücksichtigen müssen. Diese Risiken neu unsachgemäße Dach sind teuer, gefährlich und Wert mit einem Gewicht von gegen die Vorteile Ihres Dachs (abreißen) und installieren ein neues Dach.

Überdachung-Codes Amp; Schindel Schichtung

Die International Residential Code (IRC) ist durch Verweis in vielen lokalen Baubestimmungen eingearbeitet. Nach 2006 International Residential Code (R907.3) Sie Aren #39; t erlaubt, eine neue Ebene der gesamten Dach verleihen Ihrem Zuhause, wenn es zwei oder mehr komplette Schichten des Daches bereits installiert hat. Insbesondere besagt R907.3 Folgendes:

"Neue Dacheindeckungen werden nicht installiert, ohne erste entfernen bestehende Dach Beläge, wo eine der folgenden Bedingungen auftreten:

  1. Wo die bestehende Decke oder Dach ist Abdeckung Wasser eingeweicht oder bis zu dem Punkt, der die bestehende Dach verschlechtert hat oder Dacheindeckung ist nicht ausreichend als Basis für eine zusätzliche Überdachung.

  2. Wo befindet sich die vorhandene Dacheindeckung Holz schütteln, Schiefer, Ton, Zement oder Asbest-Zement Fliesen.

  1. Gt; Gt; Das bestehende Dach hat zwei oder mehr Anwendungen jeglicher Art der Dacheindeckung.

  2. Für Bitumenschindeln, wenn das Gebäude sich in einem Gebiet mittelschwerer oder schwerer Hagel Exposition gemäß Abbildung 903.5 befindet.

Das Gesetz sieht für drei Ausnahmen von den oben genannten Bedingungen mit Spezialaufbau Systemen wie strukturelle Metalldächer und Spray Polyurethanschaum Dächer zu tun.

Betrachten wir einige der Probleme im Zusammenhang mit neu Überdachung gegen eine Träne Weg und neue Dachanlage.


A. so Schicht was das Problem mit einer dritten?

Das Problem liegt in Gewicht und Auswirkungen auf die Struktur Ihrer Heimat. Während einzelne Schindeln nicht viel wiegen können, entspricht deckt ein Zuhause mit ihnen etwa zwei Tonnen. Wenn Sie eine Schicht des Daches bereits auf Ihrer Homepage haben, könnte es Sie besser bedienen, um es zu entfernen. Sie sind nicht unbedingt erforderlich, um unter den IRC abreißen, sparen sie Geld auf der Straße. Beispielsweise werden in Gebieten mit starkem Wind, Schindeln halten besser, wenn sie auf der Dachterrasse (das Holz Substratschicht Ihre Sparren oder Traversen befestigt) anstatt eine weitere Schicht des Daches befestigt sind. Auch, wenn Sie die Schindeln oder anderen Dachmaterial an Deck eingehalten, ist es einfacher, für Schäden wie Ummantelung oder Eis Staudämme zu überprüfen.

In Bezug auf Gürtelrose insbesondere arbeiten sie nicht gut mit unregelmäßigen Oberflächen, wenn installiert. Sie können nicht Lücken, Dips, Höcker und Texturen wie sich überlappenden Schindeln, Ziegel oder Lehm Formen umgehen. Während Überdachung Profis Methoden zum Installieren von einer sekundären Schicht Schindeln über anderen Dachbaustoffen haben, riskieren Sie, Eisstockschießen, Schröpfen und unförmigen Schindeln, die um zu die Straße hinunter zu Schäden führen. Dachdecker empfehlen, laminierte Schindeln für die zweite Schicht um diese Probleme zu vermeiden, weil sie dicker sind.

B. was zusätzliches Dachschindel Gewicht?

Zusatzgewicht von eine zweite Schicht des Daches bringt eine Menge Stress auf Ihre Heimat-Struktur. Während Dächer scheinen nicht, wie viel wiegen, bringt Verdoppelung des Gewichts mit zwei Schichten zusätzlichen Stress auf Ihr Haus Deck und Traversen. Die Traversen werden verteilt, um eine Schicht des Daches--ca. 24"--zu behandeln und Dach decking ist etwa einen halben Zoll dick, in der Regel von Sperrholz gemacht, es sei denn, es ein älteres Haus (50 oder mehr Jahre ist). Wenn Sie mehr Gewicht auf diese beiden Bereiche hinzufügen, vergrößern Sie die Chancen, die Ihr Dach fallen und das Innere Ihres Hauses beschädigen könnte.

Wie viel Gewicht können Dachmaterialien hinzufügen? Nehmen Sie zum Beispiel Asphaltschindeln--ein gemeinsames Dach Materialused quer durch die Vereinigten Staaten. Zusammensetzung Schindeln wiegen überall von 350 bis 450 Pfund pro Quadratmeter (100 Quadratfuß des Daches). Während Bauvorschriften in der Regel für Haus Dächer mit maximal zwei Schichten mit einer Marge für Schnee und Sicherheit vorbereiten, gibt es noch Gefahren, denen Sie immer für vorbereiten können. Einigen Klimata möglicherweise schwerer Schneefall einen Winter, und Sie wissen nie, wann ein besonders schwerer Zweig ist das Dach von einem Baum in der Nähe getroffen.

C. Warum verbergen Anzeichen von Dach Schaden ist ein Problem

Neu Dach tritt wenn ein Dach ca. 15 bis 20 Jahren trifft, oder wenn es Anzeichen für undichte zeigt. Im Falle von Schindeldächern könnte sie bis zu dem Punkt verschlechtert haben wo die Anlage im Laufe der Zeit lösen wird. Hier besteht die Gefahr mit Überdachung über der Originalebene, Dachdecker werden nicht in der Lage, eine Sichtprüfung des das umhüllende Dach der Flachbildschirme an dem das Dach befestigt ist. Ohne die Schindeln abreißen, können sie sehen, was die decking aussieht. Sie können tun, eine Anleitung zu schwammige Bereiche lokale Reparaturen zu machen suchen, aber es ist vielleicht nur eine temporäre Lösung, ein größeres Problem.

Metalldächer läuft über eine andere Art von Dach installieren viel Risiko mit Traversen und Deck. Während Metalldächer können zuletzt für bis zu 50 Jahren auf eigene Faust als der Originalebene Dach nicht zu wissen, den Zustand der Traversen und Deck kann die Lebensdauer des Daches erheblich verringern, um ganz zu schweigen von möglichen Problemen Eigenheimbesitzer mit Wartung stoßen könnte.

D. Bedeutung der Überprüfung Dach Belag

Egal welche Art von Dachmaterial über der Originalebene (Asphalt Shinglesor sonst), Ihr Dach installieren möchten muss Deck selbst in gutem Zustand zu sein. Ohne Entfernen der ursprünglichen Schicht, ist es unmöglich, für Schäden zu überprüfen. Dies führt zu erhöhten Wahrscheinlichkeiten von Leckagen, die unbemerkt für sechs Monate oder länger, Fäulnis, Traversen und das Deck. So warum der Originalebene sollte wahrscheinlich entfernt und ersetzt mit einem ganz neuen Dach.

Wenn Sie ein Dach ersetzen, hat eine zusätzliche 100 bis 200 qm Dach Belag oft auch von Leckagen oder jahrelange Abnutzung von klimatischen Bedingungen ersetzt werden. Wenn Hausbesitzer Gefahr, eine zusätzliche Schicht des Daches über dem Deck nehmen, könnte nicht, diesen Schritt zu ernsthaften Problemen die Straße hinunter führen.

Hier sind einige Bedenken zu beachten mit nicht-Holz-Dach Belag:

  • Gips-Decks werden zu Pulver mit konstanter Belastung durch Feuchtigkeit beeinträchtigt. Gips-Verbundplatte ist besonders anfällig.

  • Konkrete Decks sind anfällig für Schäden zu Eis. Risse führen zu Korrosion und schließlich die Notwendigkeit für eine vollständige Entfernung zu teuer Kosten.

E. Vorsicht bei Wasser und Feuchtigkeitsbildung

Feuchtigkeit in einem Dach ist ein ernstes Problem und ein Grund für Haveproper Dach Belüftung zu gewährleisten. Während Ihr neue Dach undicht erscheinen mag, könnte es tatsächlich vor Feuchtigkeit kommen gefangen und sickert aus der ersten Ebene. Feuchtigkeit in der Originalebene verhindert auch die sekundäre Ebene festhalten an der ursprünglichen Ebene, die was die Möglichkeit von Schäden durch klimatische Bedingungen erhöht. Das Wassergewicht in Verbindung mit dem Gewicht der neuen Schicht, kann auch zu mehr Stress für Ihre Dachkonstruktion führen.

F. Underlayment / Eis Wasserschild Bedenken

Wenn wieder Bedachungen, können nicht Dachdecker, die Verlegeunterlage Teer (Papier Filz Dach Deck) erhalten, die die Dachterrasse vor Wasser schützen soll. In den schneebedeckten Klimata haben Eigenheimbesitzer einen Eiswasser-Schild installiert in ihre umhüllende Dach entlang der Traufe, Againstdamage von Eisverdammungen zu schützen. Haus-und Wohnungseigentümer müssen nicht die Möglichkeit, zu überprüfen oder diese Option entweder mit einer Re-Dach zu installieren und eine weitere Schicht des Daches wird nicht alles tun, um gegen Eisverdammungen zu verteidigen.


Ein paar:Gewusst wie: verhindern und Eisverdammungen zu entfernen Der nächste streifen:5 Dach Ersatz-Grundlagen, die Sie vor dem Start wissen müssen