Der chinesische Ministerpräsident trifft mosambikanische Präsident

- May 21, 2016-



von chinadaily.com.cn

BEIJING - Chinesische Ministerpräsident Li Keqiang traf mit dem Besuch der mosambikanische Präsident Filipe Jacinto Nyusis am Donnerstag, Verpfändung Zusammenarbeit in industrielle Produktionskapazität.

Quot; China unterstützt Mosambik #39; s Bemühungen um die nationalen Sicherheit zu schützen und Förderung der nationalen Aussöhnung und ist bereit, bieten Unterstützung im Rahmen unserer Möglichkeiten zur Verbesserung der Land #39; s Wirtschaftsentwicklung und Menschen #39; s Lebensunterhalt, Quot; Li sagte Nyusis.

Li sagte, dass China inländische Unternehmen zur Teilnahme an der Aufbau von Infrastruktur und Zusammenarbeit bei Energie und Ressourcen in Mosambik, unterstützt mit dem Ausdruck ihrer Bereitschaft zur Zusammenarbeit in internationalen industrielle Produktionskapazität.

Nyusis dankte China für seine Unterstützung für Mosambik #39; s Unabhängigkeit und soziale und wirtschaftliche Entwicklung, sagte Mosambik ist bereit, praktischen Zusammenarbeit mit China in der industriellen Produktionskapazität, Energie und Bergbau, Landwirtschaft und Tourismus zu verbessern.


Ein paar:Erkennen Sie, dass nationale Überdachung Woche indem man Entscheidungen über Dachwartung System informiert Der nächste streifen:Li sagt Tourismus Push zur Linderung der Armut