EU-Pläne für engere Handelsbeziehungen mit China

- Jun 24, 2016-


von chinadaily.com.cn


DieEuropäischeUnion'sNeuStrategieaufChinawirdbeschleunigendieTempoderZusammenarbeit,vor allemindieBereichenderHandelundMarktStatusunterdieWeltHandelOrganisationRegeln,Analystensagte.


DieStrategiewurdeSatzbisineinGelenkKommunikationausgestelltaufMittwochdurchdieEuropäischeKommissionunddieEuropäischeParlament.

DieDokumentssagtedasEuropasiehtChinaalseinPartner,dieistschnellErhöhung derseineinternationalenEinflussundsolltewerdenmehrengengagiertfürdienächstefünfJahre.

AusländischeMinisterium fürSprecherinHuaChunyingsagteaufDonnerstagdasChinaistbereitAnentwickelnKrawattenmitdieEuropäischeUnionVonlangfristigePerspektivenachgewinnenDieseInformationenundChinaistdrängendasEUMitgliederAnGrantMarktWirtschaftStatusAnChinainDezember.

ErJingtong,einProfessorderwirtschaftlichenPolitikbeiNankaiUniversitätinTianjin,sagtedasauchaberMenschenindieVereinigteKönigreichsindEinfassungnäherAnAbstimmunginGunstderverbleibendenindieEUaufDonnerstag,dieBlocnach wie vorFlächenmehrerepolitischeundwirtschaftlichenHerausforderungenAnbleibenzusammen.

Ersagte: Quot;ChinamussvorbereitenfürmehrflexibleStrategieninUmgangmitEuropa.DiesaucherfordertChinaAnnachjustierenseineRichtlinienAnAngebotmitindividuelleMitgliederinnerhalbdieBlocAnschützendieInteressederseineUnternehmen.

Quot;Chinaauchsolltezu verbessernKrawattenmitÖstlichenundZentraleEuropäischeLändernAnzu vertiefenZusammenarbeitAnentwickelndieGürtelundStraßeInitiative.quot;

DieEuropäischeKommission'sletztenKommunikationaufChinawurdeangenommeneinzehn Jahrevorin2006.BrüsselsagtedieEUundChinahabenBeideunterzogenbeträchtlicheÄnderungenSeitdannundChinahateinstärkerePräsenzinalleRegionenderdieWelt,wirtschaftlichundpolitisch.

Quot;UnterDieseUmständen,dieEU'sNeubewegenwirdnichtnurErstelleneinbesserePlattformfürChinaAntragenausseinewirtschaftlichenTransformation,aberistauchSchlüsselAnEuropa'seigenenwirtschaftlichenErholung.DieEUkannstimulierenWachstumderNeuMärktedurchDiversifizierungHandelundInvestitionenKategorienmitChinesischUnternehmen, Quot;sagteMaYu,einSeniorForscherbeidieChinesischAkademiederInternationalHandelundWirtschaftlichenZusammenarbeitinBeijing.

HandelzwischenChinaunddieEUbelief sichAn521MilliardeEuro($592Milliarde)in2015undChina'sFreigebenderinsgesamtEUHandelinwarenhatverdoppeltSeit2002,steigtVon7ProzentAn15Prozent,DatenVonEUzeigen.

LautAndiePapier,breitereAmbitionenDiesealseintiefundumfassendeKostenlosHandelVereinbarungkannwerdenalseinmaleinInvestitionenVereinbarunghatwurdekam zu dem SchlusszwischendiezweiSeiten,undReformendasEbenediespielenFeldfürinländischeundausländischeUnternehmenhabenwurdeumgesetzt.


Ein paar:US Steel Industrie überbehütet: Chinas Handelsministerium Der nächste streifen:Was Austritt für Asiens Wirtschaft bedeuten würde